daedalus-logo03
Berlin-Parade

Skater-Demo durch die Berliner City Ost und West

Die Rechte für Skater sind nach wie vor gesetzlich unzureichend und unbefriedigend geklärt. So gelten Skater, die im Normalfall 20-30 Km/h schnell sind, als Fußgänger. Gesetzlich verboten ist es für Skater auf Radwegen und wenig befahrenen Straßen zu fahren. Um dafür eine Aufmerksamkeit zu schaffen, findet in Berlin regelmäßig die
Berlin-Parade statt. Die letzte Demo 2006 fand am 03.12.2006 und die Osterdemo 2007 am 09.04.2007 in der Berliner Innenstadt statt. Außer dem Wert als Demo war es natürlich fantastisch durch das vorweihnachtliche bzw. österliche Berlin zu rollen. mehr

Skaterdemo Dezember 2006 Berlin

Kurzer Beitrag im RBB

DSCF3696kl02
DSCF3718kl

Homepage der Berlin-Parade mit vielen Informationen für Skater über Termine, Strecken in und um Berlin, Gerichtsurteile und vielem mehr